Mitgliederverwaltung

Die Verwaltung der Mitlgieder des Vereins ist eine Aufgabe des Vereinsadmins. Er besitzt die notwendigen Rechte, die Daten der Vereinsmitglieder zu bearbeiten, Mitlgiedsanfragen zu bestätigen oder abzuweisen bzw. Mitlgiedschaften von Personen zu beenden.

  • Tritt eine Person aus dem Verein aus, so ist diese Person nicht zu löschen, sondern es muss die Mitgliedschaft der Person im Verein zum jeweiligen Zeitpunkt beendet werden. Dazu einfach als VEREINSADMIN über den Verein die betreffende Person zur Bearbeitung auswählen. Dort im mittleren Berecih "Mitgliederstatus im ..." im Feld BIS ein Datum eintragen. Ab diesem Zeitpunkt erlischt die Mitgliedschaft und die Person kann sich nicht mehr für diesen Verein melden. Alternativ kann die Person selbst auch die Mitgliedschaft in Vereinen für sich selbst beenden. An dieser Stelle ist auch die Funktion zum Beitritt zu einem anderen Verein.
  • Der Admin kann neue Personen anlegen

    ACHTUNG - diese Personen dürfen noch nicht im OManager vorhanden sein - andernfalls werden mehrfache Datensätze erzeugt und es kommt zu Fehlern bei der Ranglistenberechnung

  • Personen, die bereits im OManager Datenbestand vorhanden sind, müssen sich selbst beim Verein anmelden - Mitgliedschaft beantragen, diese Mitlgiedsanfragen müssen dann durch den Vereinsadmin geprüft und bestätigt oder abgelehnt werden

    ACHTUNG - die Funktionen des Vereinsadmins werden für die Rolle des angemeldeten Nutzers im Hauptverein aktiviert. Gegebenenfalls muss dazu bei Mitgliedschaft in mehreren Vereinen jeweils die Hauptmitgliedschaft umgesetzt werden.